Der 6. Europäische Kongress für ländlichen Tourismus statt

Vom 3. bis 5. Oktober findet in Druskininkai (Litauen) der 6. Europäische Kongress für ländlichen Tourismus statt. Gemeinsam organisiert von EuroGites-European Federation of Rural Tourism, dem litauischen Wirtschaftsministerium und dem litauischen Verband für ändlichen Tourismus beschäftigt er sich aus verschiedenen Blickwinkeln mit dem Thema „Internationalisierung des ländlichen Tourismus“.

Während der zweitägigen Plenartagung geht es um die vielversprechenden Perspektiven, weltweit Besucher in die ländlichen Gebiete Europas zu locken. Hochrangige Experten aus Europa, China, Indien und Nord- und Südamerika werden mit ihren europäischen Kollegen diskutieren wie man diese Märkte anspricht, ihre Präferenzen zu erkennen, und die unterschiedlichen Erwartungen zu verstehen, die Kunden aus dem Ausland an ein Urlaubserlebnis im ländlichen Raum haben.

Vollständige Information auf der Webseite http://europeanrtcongress.org

ARTICLES